Praxis für
Traditionelle
Chinesische Medizin
Sportphysiotherapie
Biologisch-Komplementäre
Krebstherapie

Therapie
Wie geht die TCM vor
Methoden
Ausbildung
Aktuelle Angebote
Kontakt
Impressum
Email

 


Hier kann die Chinesische Medizin - in Kombination mit westlichen Techniken - hilfreich sein:

  • Allgemeine Schwächung des Immunsystems
    Zellstörungen und -veränderungen,
  • Atemwegserkrankungen
    Asthma, Bronchitis, Erkältungskrankheiten, Schlafapnoe,
  • Erkrankungen von Herz- und Kreislaufsystem
    Hyper- und Hypotonie, Herzinsuffizienz, Gefäßerkrankungen, chronisch venöse Insuffienz, Arteriosklerose, allgemeine Schwäche, Koronare Herzerkrankungen,
  • Gynäkologische Erkrankungen
    Schmerzhafte Regelblutung, Menstruations- und Zyklusbeschwerden, Klimakterische Beschwerden, Endometriose,
  • Hals-Nasen-Ohren-Erkrankungen
    Rhinitis, Sinusitis, Schwindel, Tinnitus, Morbus Meniérè, Otitis, Heuschnupfen,
  • Hauterkrankungen
    Neurodermitis, Schuppenflechte, Ekzeme, Allergien, Vitiligo, Akne vulgaris, Warzen,
  • Hormonelle Störungen
    Schilddrüsenentzündung, Über- oder Unterfunktion der Schilddrüse, Nebennierenrindenfunktionsstörungen,
  • Magen- und Darmerkrankungen, Verdauungsbeschwerden
    Appetitlosigkeit, Sodbrennen, Diarrhö, Obstipation, Gastritis, Colitis, Reizdarmsyndrom, Reflux, Meteorismus, Dysbiose, Morbus Crohn, Hämorrhoiden,
  • Neurologische Erkrankungen
    Trigeminusneuralgie, Gesichtslähmungen, Gürtelrose, Nervenwurzelreizsyndrom, zentrale Störungen nach Schlaganfällen, Schädelverletzungen,
  • Orthopädische Beschwerden
    Arthrose, Arthritis, Bandscheibenprobleme, Rückenschmerzen, rheumatischer Formenkreis, Fibromyalgiesyndrom, Sportverletzungen, Nachsorge, Überlastungszustände,
  • Psychische und psychovegetative Störungen
    Depression, Angstzustände, Erschöpfungssyndrom, Schlafstörung, Aufmerksamkeits- und Konzentrationsstörung, chronische Müdigkeit, Sucht, Essstörungen, vegetative Dystonie,
  • Schmerzzustände
    Migräne, Spannungskopfschmerzen, chronische Schmerzen,
  • Stoffwechselkrankheiten
    Adipositas, Diabetes, Fettstoffwechselstörungen, Gicht,
  • Urologische Erkrankungen
    Reizblase, Harninkontinez, Zystitis, Prostatitis, Nephritis.